Suchen & Finden

 

   

+ Unsere Gottesdienste  

Laudes - 6.00 Uhr 

Hochamt - 7.30 Uhr
(sonntags 8.30)

Mittagshore - 11.40 Uhr
(sonntags 12:00)

Vesper - 17.00 Uhr

Nachtgebet - ca. 19.00 Uhr 
(sonntags nur Komplet um 19.15)

 

 

 

+ Öffnungszeiten unserer Kirche und unserer Pforte:

 

Kirche:

von 6:00 Uhr bis ca. 20:00 Uhr
(Ende der letzten Gebetszeit)

 

Pforte:

Mo-Fr 9:30-11:25; 14:00-16:45;

Sa 9:30-11:25; 
So 9:45-11:25

 

 

 

+ Tagestexte und Impulse
Te Deum

  

 

+ Gebetshinweise zum Tagesevangelium
t14

  

 

+ MitLeben
t8

 

 

 

 

+ In unserem Stadtviertel:

 

 

DIe Informationen zur Lebensmittelausgabe finden Sie nun unter "Von uns für Sie".
Bitte beachten Sie die neuen Zeiten für die Ausgabe und den Zeitraum für Neuaufnahmen.
Wir danken für Ihr Verständnis!

Derzeit sind keine Einträge vorhanden.
+ Kontakt & Informationen

Benediktinerinnen Köln
Brühler Str. 74
50968 Köln
Telefon: 02 21/ 93 70 67-0
Fax: 02 21/ 93 70 67-9
Kloster[at]benediktinerinnen-koeln[punkt]de

Wegbegleitung

In der Apostelgeschichte (8,26ff) wird uns eine Geschichte der  Wegbegleitung erzählt, die Geschichte von Philipus und dem Kämmerer :

"Nun war da ein Äthiopier, ein Kämmerer, Hofbeamter der Kandake, der Königin der Äthiopier, der ihren ganzen Schatz verwaltete. Dieser war nach Jerusalem gekommen, um Gott anzubeten, und fuhr jetzt heimwärts. Er saß auf seinem Wagen und las den Propheten Jesaja.
Und der Geist sagte zu Philippus: Geh und folge diesem Wagen.
Philippus lief hin und hörte ihn den Propheten Jesaja lesen. Da sagte er: Verstehst du auch, was du liest?
Jener antwortete: Wie könnte ich es, wenn mich niemand anleitet? Und er bat den Philippus, einzusteigen und neben ihm Platz zu nehmen."