Information zu den Gottesdiensten

Wir feiern jeden Tag die Heilige Messe.
An Werktagen um 7:30Uhr; an Sonntagen und Feiertagen um 10:30 Uhr. Sie sind herzlich eingeladen mitzufeiern!

 

Die Sonntagsmesse feiern wir:

am 18.09. mit P. Stanislaw Grodz SVD

am 25.09. mit Bruder Lukas Jünemann cfp

am 02.10. mit Pfarrer Frings

am 09.10. mit Weihbischof Schwaderlapp

am 16.10. mit Prälat Sauerborn

am 23.10. mit Pfarrer Frings

am 30.10. mit Bruder Lukas Jünemann cfp

 

 

 

Stundengebet/Eucharistiefeier

Die Teilnahme an unseren Gottesdiensten und Stundengebeten ist möglich.

Bitte nehmen Sie dafür auf den markierten Plätze im Altarraum oder in der Seitenkapelle Platz. 

Unsere Kirche ist von 6:00 Uhr bis ca. 20:00 Uhr (nach der letzten Gebetszeit) geöffnet. 
Bitte beachten Sie die zurzeit geltenden Sonderregelungen. Vielen Dank!

Stundengebetszeiten und Gottesdienstzeit:
 

werktags sonntags

06:00

Laudes (ca. 30 Minuten) 

06:00

Laudes (ca. 30 Minuten) 

07:30
Eucharistiefeier (ca. 45 Minuten)
10:30
Eucharistiefeier (ca. 75 Minuten)
11:40
Mittagsgebet (ca. 20 Minuten)
12:00
Mittagsgebet (ca. 20 Minuten)
17:00
Vesper (ca. 30 Minuten)
17:00
Vesper (ca. 30 Minuten)
19:00
Nachtgebet (ca. 40 Miuten)
19:15
Komplet (ca. 20 Minuten)

An Hochfesten Vigil am Vorabend (ca. 75 Minuten)

 

In der Eucharistiefeier singen wir Gregorianischen Choral, das sind Gesänge in lateinischer Sprache, die seit der Frühzeit der Kirche gepflegt werden. Einmal in der Woche, an unterschiedlichen Tagen, wird eine deutsche Liedmesse mit Liedern aus dem Gotteslob gesungen.

 

Für die Heilige Messe

Unsere Kirche ist für die hl. Messe und für das Stundengebet geöffnet. Sie sind herzlich eingeladen! Bitte nehmen Sie dafür auf den markierten Plätzen im Altarraum oder in der Seitenkapelle Platz.


Zwar entfällt die Maskenpflicht, jedoch beim Mitsingen wird empfohlen einen Mund-Nasen- Schutz zu tragen.

Wir freuen uns auf das Wiedersehen mit Ihnen!

Ihre Benediktinerinnen Köln